PJ


Die Ausbildung der PJ-Studenten erfolgt in Kooperation mit der  Anästhesiologischen Klinik der Universität Erlangen. Vor Ort in Neumarkt werden strukturiert alle praktischen Kenntnisse vermittelt. Anästhesieverfahren und die postoperative Schmerztherapie werden ebenso erlernt wie die Grundlegenden Kenntnisse und Techniken der Intensivmedizin. Besonderer Wert liegt auf der individuellen Betreuung der Studenten.

Aktuelle Termine



24.11.2022   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics mit Sitz in den USA. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie einer Datenübermittlung in die USA gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. In der USA gilt möglicherweise ein geringeres Datenschutzniveau als in der EU.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.